Lebensmittel und KlimaschutzFood and Climate Change

Es ist fünf Sekunden vor Zwölf! – Oder ist die Zeit bereits abgelaufen? Allzu lange haben wir offensichtlich sorglos auf die vagen Warnungen einiger Wissenschaftler reagiert oder gar nichts getan! Wir haben es als Horror-Szenario ganz weit unten abgelegt. Oder vielleicht gar nicht wahrhaben wollen?
Erst seit den letzten Jahren spüren wir alle selbst, wie dramatisch sich das Klima auf der Erde wandelt. Ob verregnete Sommer oder warme Winter, plötzliche Orkanstürme oder Hochwasser, abrutschende Bergmassen oder Erdbeben und Tsunamis, die Welt hat sich spürbar verändert und das Klima auch. Wir stellen fest, dass Ozonlöcher größer werden und über dem Südpol bereits bedrohliche Ausmaße erreicht haben. Australien ist davon besonders betroffen. Neue Krankheiten wie Hautkrebs rücken ins Blickfeld. Die Pole in Arktis und Antarktis schmelzen von Jahr zu Jahr mehr ab. Die Weltmeere steigen an, der Lebensraum für bestimmte Pflanzen- und Tierarten wird immer enger. Das Klima auf dem Planeten Erde wandelt sich für jeden spürbar. Und Experten warnen davor, dass dieser Klimawandel in eine Katastrophe mündet.

Wir alle aber können schon heute damit beginnen, Energie zu sparen und unsere Umwelt dabei zu schonen, damit Kinder und nachfolgende Generationen auf dem Planeten Erde noch ein Überleben haben.

Was können wir tun.
Achten Sie beim Einkaufen auf die Herkunft der Waren. Kaufen Sie keine Produkte die nicht Saison haben. Erdbeeren im Winter die um die halbe Welt transportier wurden oder Trauben aus Südafrika, solche Transporte belasten nur unnötig die Umwelt.

It’s five seconds before twelve! – Or is the time already expired? For too long we have obviously responded carelessly on the vague warnings of some scientists or even done anything! We have it stored as a horror scenario quite far down. Or maybe do not even want to admit?
Only in the past few years, we all feel yourself how dramatically the climate on Earth converts. Whether rainy summer or warm winter, sudden hurricane winds or high water, Slipping mountain masses or earthquakes and tsunamis, the world has changed significantly, and the climate also. We note that ozone holes are larger and have already reached alarming proportions over the South Pole. Australia is particularly affected. New diseases such as skin cancer the focus of attention. The poles in the Arctic and Antarctica melt from year to year more. The world’s oceans to rise, the habitat for certain plant and animal species is getting close. The climate on the planet Earth is changing for each noticeable. And experts warn that climate change leads to a disaster.

But we all can begin to save energy and protect our environment here, so that children and future generations on the planet Earth still have to survive today.

What can we do .
When shopping on the origin of goods. Do not buy products that do not have season. Strawberries in the winter half way around the world were transported or grapes from South Africa, such shipments unnecessarily burden the environment.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.